Mrz
08

Der Brandschutz ist ein enorm wichtiger Bestandteil, sowohl in Unternehmen als auch in privaten Haushalten. Nach wie vor aber wird dieser allzu oft außer Acht gelassen, sodass es im Notfall zu verheerenden Folgen kommen kann. Das muss selbstverständlich nicht sein, denn mit einem vorbeugenden Brandschutz lässt sich fast immer Leben retten. Da der Brandschutz in viele Bereiche des täglichen Lebens eingreift, nehmen viele Brandschutzgesetze oder Bauordnungen und Verordnungen Bezug darauf. Selbstverständlich muss ein gewisser Brandschutz immer gewährleistet sein. So ist es zum Beispiel ratsam Anlagen zu installieren, die über Rauchmelder verfügen. Diese Brandschutzanlagen können im Notfall gezielt Wasser in die Räumlichkeiten versprühen.

Aber auch Brandschutztüren können durchaus beste Ergebnisse im Notfall liefern. Allerdings setzt dies voraus, dass diese Brandschutztüren stets geschlossen bleiben. Genau hier entsteht leider immer wieder das Problem, dass diese mitunter nicht geschlossen sind. Der Mensch ist immer wieder nachlässig, wenn er sich sicher fühlt. Die kann natürlich zu einer Katastrophe führen.

Mit Brandabschottungen weitere Lücken schließen

Brandabschottungen haben neben Brandschutztüren einen weiteren Einfluss auf die Verbreitung von Feuer oder Rauch. Übrigens ist nicht das Feuer alleine ein Problem, sondern auch die Rauchentwicklung kann im schlimmsten Fall zum Problem werden. Daher ist es enorm relevant, dass Brandabschottungen nicht vernachlässigt werden. Die Firma Keller Fugen aus der Schweiz bietet ihren Kunden an, einmal mehr auch Brandabschottungen professionell zu realisieren. Diese Brandabschottungen können zum Beispiel Rohrdurchführungen in Räumlichkeiten abschotten.

Das Feuer kann sich somit nicht mehr ungehindert durch die Öffnungen an Rohrleitungen, Decken- oder Wanddurchbrüchen und sonstigen Elektroinstallationen verbreiten. Hiermit hat man in der Tat einen großen und relevanten Teil zum Brandschutz geleistet. Der Brandschutz unterteilt sich in verschiedene Bereiche, dazu zählen der bauliche Brandschutz, der anlagentechnische Brandschutz sowie der organisatorische Brandschutz. Mit Brandabschottungen können auf bequeme Art und Weise weitere Lücken effizient geschlossen werden. Nicht zu vergessen, dass der Brandschutz in vielen Versicherungen wesentliche Voraussetzung für die Zahlung der Versicherungssumme ist, falls es dennoch zu einem Brand kommt.

Author admin

Tags:

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits