Dez
29

Ohne einen Architekten ist es kaum vorstellbar, ein Haus auf die Beine zu kriegen. Es muss geplant und gerechnet werden. Doch steht der Plan, so folgt normalerweise die Durchführung. Dafür sind die Maurer verantwortlich. Sie sind die Experten für Mauersteine. Die richtige Auswahl der Bausteine erfolgt meistens in der Absprache zwischen dem Bauleiter und dem Architekten. Da nicht alle Steine geeignet sind, sucht man jene Gesteinsart aus, die die geforderten Bedürfnisse zu 100% erfüllt.

Blocksteine oder Plansteine sind verhältnismäßig leicht zu verarbeiten. Diese Mauersteine sind  leichte, mineralische Baustoffe. Für den Mauerwerksbau wird der Blockstein oft eingesetzt, da ihn seine hohe Festigkeit auszeichnet. Er wird in den verschiedensten Situationen eingesetzt, so eignetet sich der Blockstein sowohl für Außen- und Innenwände als auch für Dächer, leichte Trennwände und Decken. Wer sich mit dem Mauern irgendwie auskennt, weiß ganz genau, dass man sich als Handwerker stets auf die Fähigkeiten der Steine einlassen muss.

Der Porenbetonstein bietet viele Bearbeitungsmöglichkeiten und ist so für den individuellen Innenausbau bestens geeignet. Mauersteine zeichnen sich meistens durch ihre Festigkeit aus, die zum Bauen unwiderruflich notwendig ist. Man baut schließlich niemals auf Sand. Steine kommen auf der Erde fast überall vor. Viele kamen erst durch die Gebirgsbildung zum Vorschein.

Unter dem Mauerblock versteht man nichts anderes als Betonsteine. Bei dem dekorativen Mauerwerksbau finden vor allem Betonvollblöcke rege Anwendung. Wenn man sich eine Gartenmauer bauen möchte ist der Betonstein ideal. Aber auch für Treppenstufen im Gartenbau werden Betonvollblöcke verbaut. Das Wissen über das Gestein ist viele tausend Jahre alt. Das Bauen hat Tradition, und jeder Mensch träumt von einem trauten Heim. Die eigenen vier Wände zu besitzen ist das Ziel vieler junger Menschen. Vor allem Kinder wünschen sich ein Zuhause, wo man tun und lassen kann, was und wann immer man will.

Bausteine ermöglichen jedem Normalsterblichen einen Hausbau, der kalkulierbar und somit finanzierbar ist.

Author admin

Tags:

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits