Nov
23

Es kann ohne Weiteres passieren, dass man belächelt wird, wenn man im Bekanntenkreis einmal bemerkt, dass man seinen Urlaub in einer Ferienwohnung an den heimischen Küsten verbringen möchte. Dem wird natürlich sofort entgegengesetzt, dass dies doch keine Erholung sein könne, denn die würde man doch nur bei einem sogenannten All-Inclusive-Urlaub am Mittelmeer oder in der Karibik bekommen. Diese Entgegnungen sollte man jedoch nicht unbedingt ernst nehmen, denn jeder stellt sich seinen Urlaub etwas anders vor. Auch spielen hier die Kosten, die man vielleicht mit den eigenen Kindern hat, eine entscheidende Rolle. Bei der Planung seines Urlaubes oder auch Kurzurlaubes sollte man auf alle Fälle auch die Gebiete an der Ostsee mit einbeziehen und hier im Besonderen das Gebiet zwischen Rostock und Stralsund.

Hier findet man ein Urlaubsgebiet, das inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft gelegen ist. Die Urlaubsorte sind noch nicht verbaut und die Natur steht immer noch im Vordergrund. Informationen über Ferienhäuser in diesem Gebiet findet man im Internet unter http://www.ostseeoase.de/ferienwohnung/. Wer also die Natur liebt und gerne lange Spaziergänge an weißen Stränden mag, ist hier mit Sicherheit gut aufgehoben. Da es an der Ostsee im Gegensatz zur Nordsee keine Gezeiten gibt, ist das Wasser hier so klar, dass man bis auf den Grund sehen kann. Auch beim Baden ist man nicht von Ebbe und Flut abhängig, denn das Wasser ist immer da. Viele Menschen, die das Meer lieben, schätzen die Ostsee nicht nur deswegen, sondern auch die gepflegten Strandbäder und die Natur machen dieses Gebiet zu einer touristischen Attraktion. Auch die Sonnenterassen und die Cafés haben sich der Natur angepasst und wirken nicht störend in der Landschaft. Wellnessoasen und sportliche Aktivitäten runden das gesamte Angebot ab, sodass man hier wirklich entspannen kann und dem Alltag entflieht. Für Ausflüge bietet sich unter anderem neben den Hafenstädten Rostock und Strahlsund auch die Inseln Hiddensee und Rügen mit ihren Kreidefelsen an.

Author admin

Tags:

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits