Dez
21

Aufgrund der Tatsache, dass die Menschen immer älter werden, aber nicht bis zum Schluss unbedingt so leistungsfähig bleiben, wie in jungen Jahren, ob in körperlicher wie auch in geistiger Hinsicht, wird das Thema Pflegebedürftigkeit irgendwann in jeder Familie eine Rolle spielen. In den meisten Fällen ist es dann klar, dass der pflegebedürftige Angehörige die bestmögliche Pflege oder Betreuung erhält, denn oftmals sind es z. B. die Eltern, denen man natürlich viel zu verdanken hat. Nun, wo sie alt und pflegebedürftig sind, soll es ihnen dennoch an Nichts fehlen, aber die Familie ist in den meisten Fällen nicht in der Lage die Pflege und Betreuung zu übernehmen. Da spielen berufliche Gründe eine Rolle, aber auch die Entfernung und die eigene Familie mit Kindern.

In ein Pflegeheim möchte man die Eltern aber auch nicht geben, da sie gerne in den eigenen 4 Wänden bleiben möchten und man ja auch nicht immer nur Gutes aus diesen Heimen hört. Die Eltern sollen einfach gut aufgehoben sein, nicht allein sein und alle Hilfe bekommen, die sie benötigen. Eine perfekte Lösung für dieses Problem findet man hier bei der Agentur Betreuung zuhaus’. Hier werden ausgebildete Pflegekräfte aus Polen vermittelt, die sich in liebevoller und fachmännischer Weise um die Pflegebedürftigen kümmern. Sie wohnen mit bei den Pflegebedürftigen und sind 24 Stunden am Tag für diese da. Sie führen den Haushalt, erledigen Einkäufe und Essenszubereitung, sind Gesprächspartner und Spielpartner, begleiten den Pflegebedürftigen auf Spaziergängen und Besuchen, zu Arztbesuchen oder Therapiestunden. Nicht selten werden sie fast so etwas wie Familienmitglieder. So kann sich ein sehr vertrauensvolles Verhältnis zwischen Pflegekraft und Pflegebedürftigem und seiner Familie entwickeln, und selbst wenn die Pflegekräfte wechseln, in der Regel alle 2 – 3 Monate, so wechseln sich häufig nur zwei Pflegekräfte ab, sodass man sich nicht immer an eine neue Person gewöhnen muss. So erhält der Pflegebedürftige die bestmögliche Pflege in seinen eigenen 4 Wänden.

Author admin

Tags:

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits