Jun
29

Das Leben eines Menschen wird von zahlreichen Faktoren sowohl positiv als auch negativ beeinflusst. Unangenehme Situationen will wohl jeder am liebsten so schnell wie möglich wieder vergessen. Dabei gelingt es oft, schlimme Erlebnisse zwar aus dem Gedächtnis zu streichen – im Unterbewusstsein bleiben sie dennoch weiterhin verankert und können sich belastend auf die menschliche Psyche auswirken. Nicht selten entwickeln sich daraus Ängste und Phobien, wie etwa Flugangst, Prüfungsangst, Platzangst oder auch eine panische Angst vor Spinnen. Und auch ein Verkehrsunfall oder der Verlust eines nahen Angehörigen bringen das Seelenleben durcheinander. Die „Seele“ ist aber kein Organ, das man direkt mit Medikamenten behandeln kann – und dennoch ist sie da.

Es gibt allerdings eine sehr wirkungsvolle Methode, um Aufschluss über das Innere eines Menschen zu bekommen: Die Hypnose. Eine Hypnosetherapie kann für Patienten sehr hilfreich sein, um selbst Lösungen zu finden oder um Fähigkeiten optimal auszunutzen. Während einer Hypnose können die Selbstheilungskräfte aktiviert und bisherige, starre Erlebnis- und Handlungsmuster aufgelockert werden. Im Zustand einer Trance verliert man die eigentliche Umgebung etwas aus dem Auge und wendet sich stattdessen seinem eigenen Körper zu. Im oftmals stressigen Alltag ist die Aufmerksamkeit breit gestreut – in Trance wird sie fokussiert und gebündelt. Das eigene Leben kommt einem fast vor wie in einem Film. Für kurze Zeit werden Sorgen und Probleme nicht mehr wirklich wahrgenommen, so dass man nach dem „Film“ ruhig, entspannt und gelassen ist. Hypnose ist allerdings keineswegs gleichzusetzen mit „Schlaf“. Menschen befinden sich täglich öfters in einem hypnoseähnlichen Zustand. Beispielsweise, wenn man sich stark auf eine bestimmte Tätigkeit konzentriert, wie etwa beim Fernsehen oder wenn man nach einer längeren Autofahrt am Ziel ankommt und sich fragt, wie man überhaupt dorthin gekommen ist. Der Zustand der Hypnose wird daher von sehr vielen Menschen als angenehm empfunden. Man verliert aber dennoch niemals die Kontrolle über sich und ist auch dem Hypnotiseur nicht machtlos ausgeliefert.

Author admin

Tags:

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits